Gemeinsam essen ist auch unter Corona-Bedingungen möglich – jedenfalls wenn ausreichend Raum da ist. Dass das funktioniert, haben wir am letzten August-Sonntag unter Beweis gestellt. Nach dem Gottesdienst gab’s Currywurst und Fritten rot-weiß auf unserer Gemeindewiese. Es war so schön, dass wir das  wiederholen wollen – wenn das Wetter mitspielt. (sp)